Der Künstler – Hermann Armbrust

Der Künstler Hermann Armbrust wurde 1940 im nordhessischen Immenhausen geboren. Schon früh konnte er sich für die Kunst begeistern und befasst sich von Kindesbeinen an mit dem Thema der Malerei. So karikierte er des öfteren bereits als Schüler im Unterricht den ein oder anderen Lehrer.

Derzeit befasst er sich schwerpunktmäßig mit der Aquarellmalerei. Als Motive dienen seiner naturalistischen Malweise Landschaftsportraits und historische sowie zeitgenössische Dorfansichten insbesondere seiner idyllischen Wahlheimat Wellen und Umgebung.